Die Welt ist ein Sardellensalat

Beim Kochen, Essen und Trinken lässt sich trefflich reimen, dichten, und philosophieren. Goethe zum Beispiel schwärmte für die Kartoffel.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kochen & Rezepte, Tischkultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.